Stellenausschreibung Internatspädagoge (m/w/d)

Kapellknabeninstitut Dresden

Das Bistum Dresden-Meißen sucht für das Kapellknabeninstitut Dresden eine Internatspädagogin / einen Internatspädagogen im Internats- und Tagesinternatsbereich zur Nachfolge für einen ausscheidenden Mitarbeiter. Das Kapellknabeninstitut befindet sich in Dresden-Striesen und ist Wohn- und Ausbildungsstätte für die Dresdner Kapellknaben, dem Knabenchor der Dresdner Kathedrale, ohne eigene Schule. In dem traditionsreichen Chor mit über 300 Jahren Geschichte singen derzeit etwa 60 Jungen.

Ihr Beitrag

Gruppenleitung im Alltag sowie Arbeit als Bezugserzieher bei der Begleitung der jungen Sänger in einer spannenden Entwicklungsphase

Unterstützung der Jungen bei der individuellen Potentialentwicklung im musischen, schulischen und persönlichen Bereich

Begleitung bei der Entwicklung einer gesunden Spiritualität an der Seite des Seelsorgers der Einrichtung

Begleitung und Betreuung der Sänger bei Konzertfahrten im In- und Ausland

Alltagsbetreuung im (Tages-)Internatsalltag von der Grundschule bis zum Abitur; außerhalb der Schulbesuchs- und Ferienzeiten auch nachts und am Wochenende

Was Sie dafür auszeichnet

abgeschlossene Berufsausbildung als Sozialpädagoge, Erzieher oder Lehrer und Erfahrung im Umgang mit Kindern und Jugendlichen

Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft für die Hausgemeinschaft, Organisationstalent und Teamfähigkeit

persönliche Integrität, Einfühlungsvermögen, sozialpädagogische und psychologische Kenntnisse im Bereich Kinder- und Jugendarbeit mit 8-19 jährigen Jungen

Instrumentalkenntnisse sind von Vorteil

der Besitz eines Führerscheins ist erforderlich

Identifikation mit den Aufgaben, Zielen und Werten der katholischen Einrichtung im Sinne der Grundordnung des kirchlichen Dienstes im Rahmen kirchlicher Arbeitsverhältnisse

Stellenausschreibung